Martin Matt

Amtsleiter Amt für Informatik der Liechtensteinischen Landesverwaltung

Martin Matt ist seit 2014 Amtsleiter im Amt für Informatik bei der Liechtensteinischen Landesverwaltung. Nach seinem Studienabschluss als Informatikingenieur ETH hat er in seinem Werdegang verschiedenste Positionen in der IT-Branche begleitet und ausgezeichnete Managementerfahrung im IT-Bereich erworben. In Liechtenstein ist er maßgeblich mit der Umsetzung der Digitalstrategie (e-Government) betraut.